Baubegleitung

Baubegleitende Qualitätsüberwachung

Oftmals machen sich unsachgemäße Ausführungen oder Planungs- und Materialfehler erst nach Jahren bemerkbar und können dann hohe Folgekosten, z.B. durch notwendige Sanierungsarbeiten, verursachen.

Damit solche Szenarien für den Bauherren nicht entstehen, bieten wir eine baubegleitende Qualitätsüberwachung an. Die Art der Überwachung kann je nach Notwendigkeit festgelegt bzw. beauftragt werden. Vor Beginn der Tätigkeiten werden vorhandene Unterlagen (z.B. Pläne, Baubeschreibungen, Bodengutachten) auf evtl. vorliegende Unstimmigkeiten überprüft und bekannt gegeben. So können schon vor Baubeginn Fehler in der späteren Bauausführung verhindert werden.

Damit Sie den Überblick behalten werden zu den stattfindenden Ortsterminen detaillierte Begehungsprotokolle angelegt in denen evtl. auftretende Mängel/Schäden aufgeführt werden und somit rechtzeitig behoben werden können.

© 2024 Sachverständigenbüro Naber | Huberstraße 11 | 48151 Münster | Fon 0251/511771